STAGELINE – Akustik Trio“

Seit einiger Zeit war der Sänger „Jochen Contzen“(Sänger der Black Brothers & the Bad Bones) mit verschiedenen Gitarristen unterwegs, um hier und da als Akustik-Duo Auftritte zu absolvieren. Die Auftritte waren erfolgreich und die Zuhörer begeistert. So entstand die Idee ein Akustik-Trio zu gründen. Er überzeugte die beiden Gitarristen „Klaus Holland“ und „Markus Exner“ zu diesem Projekt. Mit zwei Gitarren und Gesang, ergeben sich viel mehr musikalische Möglichkeiten. Die Songauswahl konnte erweitert werden, und Melodien sowie Soli können vollständiger dargeboten werden. Das musikalische Rezept der Band ist es - Musik pur zu spielen, ohne Effektgeräte oder ähnlichem Schnick Schnack. Außerdem hat die Band eine breite Songauswahl, mit Songs die fast jeder kennt und mitsingen kann. Laut „Jochen Contzen“ ist dieses Trio momentan sein bevorzugtes Projekt, und bereitet Ihm höllischen Spaß.

Das Repertoire geht durch die gesamte Musik-Geschichte – und immer für eine Überraschung gut.

 

PS: Der Gitarrist „Markus Exner“ kommt aus Neuss und hat sich in vielen Formationen einen Namen als Gitarrist erarbeitet. Er besticht durch seine musikalische Vielfalt und beherrscht mehrere Instrumente. Momentan ist er auch fester Gitarrist bei den „Black Brothers & the Bad Bones“.

 

Klaus Holland“ kommt aus Willich und hat ebenfalls in mehreren Bands als Gitarrist, Komponist und Sänger seinen musikalischen Stempel hinterlassen. Einigen ist er noch als Gitarrist der legendären Formation „Blue Circle“ in Erinnerung, in der auch „Jochen Contzen“ als Sänger mitwirkte.